TERMINE 2022 / 2023

Törn 07. bis 14.05.2022

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 14. bis 21.05.2022

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 21. bis 28.05.2022

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 20. bis 27.08.2022

Kroatien

 Segeln

Termin

 

Törn 06. bis 13.05.2023

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 13. bis 20.05.2023

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 20. bis 27.05.2023

CQM Praxisgruppe in Kroatien

Voraussetzung

CQM I

Termin

Törn 27.05. bis 03.06..2023

Kroatien

Coaching unter Segeln

Termin

 

 

Törn 07. bis 14. Mai 2022 Kroatien Mitte (Norddalmatien)

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM Praxisgruppe unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

Marina Kremik d.o.o., HR Primošten: 43° 34.1″ N , 015° 56.3″ O

Samstag ab 15:00 Uhr

Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

D-Marin Mandalina Marina, HR  Šibenik: 43° 44′ 9″ N , 15° 53′ 22″ O

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Split – SPU [optional Zadar (ZAD)]

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 40

3 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

Törnpreis inkl.  Euro pro Person, Belegung in Doppelkajüte

4 Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Highlight Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/ Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 2 Handtücher, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land oder treffen uns im Salon unserer wunderschönen Yacht, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Split (SPU)

Flughafen ist ca. 40 km von der Marina Kremik d.o.o., HR Primošten entfernt

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen ist ca. 100 km von der Marina Kremik d.o.o., HR Primošten entfernt

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM 07.05.-14.05.2022

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr in der Marina auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipperteam: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

Törn 14. bis 21. Mai 2022 Kroatien Mitte (Norddalmatien)

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM Praxisgruppe unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

D-Marin Mandalina Marina, HR  Šibenik: 43° 44′ 9″ N , 15° 53′ 22″ O

Samstag ab 15:00 Uhr

Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

D-Marin Mandalina Marina, HR  Šibenik: 43° 44′ 9″ N , 15° 53′ 22″ O

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) oder  Split  (SPU)

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 40

3 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

Törnpreis inkl. Euro pro Person, Belegung in Doppelkajüte

4 Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/ Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 2 Handtücher, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land oder treffen uns im Salon unserer wunderschönen Yacht, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen ist ca. 75 km von der D-Marin Mandalina Marina, Šibenik entfernt

Flughafen: Split (SPU)

Flughafen ist ca. 60 km von der D-Marin Mandalina Marina, Šibenik entfernt

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM 14.05.-21.05.2022

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr in der Marina auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipperteam: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

21. bis 28. Mai 2022 Kroatien Mitte (Norddalmatien)

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM Praxisgruppe unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

D-Marin Mandalina Marina, HR  Šibenik: 43° 44′ 9″ N , 15° 53′ 22″ O

Samstag ab 15:00 Uhr

Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar  44° 07’09“ N , 15° 13’46“ O

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) oder  Split (SPU)

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 40

3  Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

Törnpreis inkl.  Euro pro Person, Belegung in Doppelkajüte

4  Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog /Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 2 Handtücher, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land oder treffen uns im Salon unserer wunderschönen Yacht, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen ist ca. 75 km von der D-Marin Mandalina Marina entfernt

Flughafen: Split (SPU)

Flughafen ist ca. 60 km von der D-Marin Mandalina Marina, Šibenik entfernt

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

 


Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM 21.05.-28.05.2022

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipper: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar,  ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

20. bis 27. August 2022 Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Mitteldalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter Segeln
Ausgangshafen/ Zielhafen

Flughafen

Marina Tankerkomerc, HR Zadar 44° 07’09″N , 15° 13’46″O

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) [optional Split – SPU]

Einschiffen

Ausschiffen

Samstag ab 16:00 Uhr

Samstag bis 09:00 Uhr

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 40

3 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 2 Handtücher und Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen ist ca. 13 km von der Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar entfernt

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

 

 

06. -13. Mai 2023

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM  unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

Samstag ab 16:30 Uhr
Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

Marina wird kurz vorher bekannt gegeben (zwischen Zadar und Split)

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) [optional Split – SPU]

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 45/50

4 -5 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

6-8 Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 1 Handtuch, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn ggf. per Zoom

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt oder per Zoom

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen: Split (SPU)

 

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipper: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar,  ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

13.05 -20. Mai 2023

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM  unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

Samstag ab 16:30 Uhr
Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

Marina wird kurz vorher bekannt gegeben (zwischen Zadar und Split)

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) [optional Split – SPU]

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 45/50

4 -5 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

6-8 Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 1 Handtuch, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn ggf. per Zoom

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt oder per Zoom

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen: Split (SPU)

 

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipper: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar,  ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

20.05 -27. Mai 2023

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Norddalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter CQM  unter Segeln
Ausgangshafen

Einschiffen

Samstag ab 16:30 Uhr
Zielhafen

Ausschiffen

Flughafen

Marina wird kurz vorher bekannt gegeben (zwischen Sukošan und Split)

Samstag bis 09:00 Uhr

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) [optional Split – SPU]

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 45/50

4 -5 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

6-8 Teilnehmer

Bordkasse Bordkasse pro Person für 7 Tage ca. 150,- Euro:

Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern im Naturpark Telašćica oder Nationalpark Kornaten, Transitlog/Kurtaxe, Diesel

SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch

Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 1 Handtuch, Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Die Freiheit beim Segeln und das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe sind ein ganz besonderer Rahmen CQM zu erleben und anzuwenden. Einmal am Tag nehmen wir uns Zeit für eine intensive CQM-Praxisgruppe/ CQM Workshop mit Einzelcoaching. Je nach Tagesprogramm wird das vormittags oder nachmittags sein. Dazu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land, damit wir ungestört arbeiten können.

1 Kennenlerntreffen in Frankfurt vor dem Törn ggf. per Zoom

Möglichkeit zur weiterführenden Teilnahme an meiner Praxisgruppe in Frankfurt

Voraussetzung: Teilnahme CQM I Seminar

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Flughafen: Split (SPU)

 

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche für die Praxisgruppe CQM

 

Ablauf der Woche:

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde, wie ihr es von meiner CQM Praxisgruppe schon kennt. Wenn wir es zeitlich einplanen können, möchte ich gerne Samstagabend eine Speed-Coaching-Runde einlegen, damit wir alle gut vorbereitet sind für die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipper: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohlfühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils 2,5-stündigen CQM-Praxisgruppen. Deren bewährten Ablauf kennt ihr von meiner Frankfurter Gruppe – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und machen die Praxisgruppe outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen, Tipps und unterstützenden Flow-Charts zur Verfügung. Und natürlich könnt ihr in Zweiergruppen auch jedes andere persönliche Thema korrigieren.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar,  ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de

 

 

27. Mai -03. Juni 2023

Die wichtigsten Informationen
Land/ Segelrevier Kroatien Mitte (Mitteldalmatien): Adria
Törn Dauer 7 Tage / 7 Nächte auf der Yacht
Törn Charakter Exklusives Coaching  in Kleingruppen (max. 4 Teilnehmer) mit Vertiefung in Einzelarbeit. Wir verbinden das Abenteuer des gemeinsamen Segelns mit einem Lernerlebnis
Ausgangshafen/ Zielhafen

Flughafen

Marina wird noch bekannt gegeben

Flughafen für An- und Abreise: Zadar (ZAD) oder Split ( SPU)

Einschiffen

Ausschiffen

Samstag ab 16:30 Uhr

Samstag bis 09:00 Uhr

Segelyacht Premium Yacht – Elan Impression 45/50

4-5 Kabinen (Doppelkajüte), 2 WC/Duschen, 2 Steuerräder

Törnpreis inkl. Coaching Belegung in Doppelkajüte (Einzelbelegung gegen Aufpreis)

4  Teilnehmer

Bordkasse Verpflegung an Bord; (Landgänge auf eigene Rechnung), Hafengebühren, Ankerboje, Ankern, Transitlog/ Kurtaxe, Diesel, SkipperTeam ist von der Einzahlung in die Bordkasse befreit – das ist üblicher und alter Seemannsbrauch
Eingeschlossene Bordleistungen Skipper, Beiboot mit Außenborder, Gas, Endreinigung, 2 Handtücher und Bettwäsche, obligatorische Extras Standortabgabe
Coaching Rahmen Täglich exklusiver Coaching-Workshop (2,5 Std.) mit inspirierenden Impulsen zum Thema persönliche Freiheit und deine individuellen Ziele vertiefen wir in Einzelarbeit. Hierzu gehen wir an tollen Küstenabschnitten, einsamen Inseln an Land oder treffen uns im Salon unserer wunderschönen Yacht, damit wir ungestört arbeiten können.

Ziel: Hinderliche Ereignisse, Entscheidungen und Auslöser zu neutralisieren und transformieren

1 Kennenlerntermin in Frankfurt

1 Coaching-Nachtreffen ca. 4 Wochen nach Törnende

Anmerkung Eigenverantwortliche Anreise; Segelkenntnisse sind nicht erforderlich

Flughafen: Zadar (ZAD)

Alle weiteren Details (Mitsegler Vereinbarung, Packliste, Hafenplan usw) werden nach Buchung per E-Mail versendet

 

Ablauf der Woche Exklusives Coaching in Kleingruppen im Mai 2023

 

Am Anreisetag treffen wir uns ab 15 Uhr in der Marina auf der Yacht. Nach der Ankunft werden die Kabinen verteilt – je zwei Personen teilen sich eine. Diese sogenannten Kojen sind vergleichbar mit einem kleinen Doppelbett.

Wir brauchen Proviant für die ganze Woche. Die Einkaufsliste erstellen wir vor Ort und danach gehen wir zusammen einkaufen, wer mag.

Samstagabend gehen wir gemeinsam an Land im Restaurant essen. Dabei gibt es eine Vorstellungsrunde mit Einstimmung auf die gemeinsame Woche auf See.

Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück eine Sicherheitseinweisung von unserem erfahrenen Skipperteam: Rettungsweste, Schiffshandling, Instrumente, Funkgerät, Verhalten im Notfall, Toilettenbenutzung usw. – alles was ihr braucht damit ihr euch an Bord sicher und wohl fühlt.

Dann geht es los – wir stechen das erste Mal in See.

Der Sonntag ist zum Eingewöhnen an die Yacht und die neue Situation gedacht. Ihr habt somit genügend Zeit euch damit vertraut zu machen, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben.

Montag bis Freitag segeln wir mit dem Wind Dalmatiens von Insel zu Insel, von Ankerbucht zu Hafen. Gekrönt werden die Tage von jeweils exklusiven 2,5-stündigen Coaching-Workshops mit inspirierenden Impulsen zum Thema persönliche Freiheit und deine individuellen Ziele vertiefen wir in Einzelarbeit – hier unter traumhaften Rahmenbedingungen. Entweder bleiben wir an Bord oder wir fahren mit unserem Dinghy (Schlauchboot mit Außenborder) an Land und arbeiten outdoor unter freiem Himmel in einer schönen Bucht.

Wir verbinden in dieser Woche Abenteuer mit Persönlichkeitsentwicklung. Das übergeordnete Thema des Törns lautet „Persönliche Freiheit“. Hierfür stelle ich euch außerdem eine Coaching-Mappe mit Übungen und Tipps Verfügung.

Freitagabend laufen wir in unserem Zielhafen Marina Tankerkomerc, Stadthafen Zadar,  ein.

Samstagmorgen gehen wir um 9 Uhr wieder von Bord.

© Anja Kläres CQM MasterCoach E-Mail: kontakt@anja-klaeres.de  Tel.: +49 175 348 0277  www.anja-klaeres.de